Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
20.08.2018, 16:18 Uhr

Zug erfasst 59-jährigen Arbeiter in Osnabrück

Bei einem tragischen Unglück ist ein 59-jähriger Arbeiter am Montag im Hauptbahnhof Osnabrück schwer verletzt worden. Ein Intercity-Zug hatte den Mann am Nachmittag erfasst.

Zug erfasst 59-jährigen Arbeiter in Osnabrück

Bei einem Unfall am Bahnhof Osnabrück wurde ein Bauarbeiter am Montag schwer verletzt. Foto: Konjer

Osnabrück Ein 59-jähriger Arbeiter wurde am Montag gegen 13.30 Uhr im Hauptbahnhof Osnabrück von einem Intercity-Zug erfasst und schwer verletzt. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Nach jetzigem Sachstand ist von einem Unfall auszugehen, heißt es in einer Mitteilung.

Der schwer verletzte Mann wurde in stabilem Zustand in eine Klinik transportiert. Für die Rettungs-und Einsatzmaßnahmen musste die Bahnstrecke in Richtung Norden gesperrt werden.

Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.