gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
30.10.2021, 09:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Weniger Personal und Gebäude: Bistum Osnabrück verordnet Sparkurs

Die Lichter im Dom werden nicht ausgehen. Dennoch verordnet sich das Bistum Osnabrück in den Bereichen Gebäude und Personal einen Sparkurs. Der Jahresabschluss 2020 weist ein Defizit von 89 Millionen Euro aus. Symbolfoto: Gert Westdörp

© Gert Westdörp

Die Lichter im Dom werden nicht ausgehen. Dennoch verordnet sich das Bistum Osnabrück in den Bereichen Gebäude und Personal einen Sparkurs. Der Jahresabschluss 2020 weist ein Defizit von 89 Millionen Euro aus. Symbolfoto: Gert Westdörp

Von Thomas Wübker

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.