Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19.03.2019, 17:18 Uhr

Umsatzrekord bei Amazone in Hasbergen-Gaste

Die Amazone-Produktion in Hasbergen-Gaste bekommt mehr Platz. Das Kleinteilelager des Landtechnik-Herstellers wird nach Leeden verlegt, teilte Geschäftsführer Christian Dreyer mit. Die Unternehmensgruppe plant Investitionen in Höhe von 20 Millionen Euro.

Umsatzrekord bei Amazone in Hasbergen-Gaste

Das Amazone-Werk in Hasbergen-Gaste bei Osnabrück. Um Platz für die Produktion am Standort zu schaffen, wird das Kleinteilelager nach Leeden (Stadt Tecklenburg) verlegt. Foto: Gert Westdörp

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!