Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
16.02.2020, 14:06 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Sylt-Aufkleber wird für Osnabrücker teuer

An seinem 73. Geburtstag hat Manfred Gerke Post bekommen. Allerdings keine Glückwunschkarten von lieben Freunden, sondern ein Schreiben der Stadt Osnabrück. Betreff: „Anhörung im Bußgeldverfahren“. Seither ärgert sich der Osnabrücker maßlos.

Manfred Gerke ärgert sich darüber, dass er wegen eines Aufklebers, der seit 13 Jahren an seinem Auto klebt, ein Bußgeld zahlen soll. Fotos. Michael Gründel

Manfred Gerke ärgert sich darüber, dass er wegen eines Aufklebers, der seit 13 Jahren an seinem Auto klebt, ein Bußgeld zahlen soll. Fotos. Michael Gründel

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Corona-Virus