Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.05.2019, 15:27 Uhr

Sicherheitsrisiko: Kein „Tag der offenen Tür“ am Gericht

Eigentlich sollte das Osnabrücker Landgericht am 16. Juni allen Menschen offenstehen: Am „Tag der Justiz“ wollte das Gericht sich und seine Arbeit vorstellen. Doch die Organisatoren haben die Rechnung ohne die niedersächsische Bürokratie gemacht.

Sicherheitsrisiko: Kein „Tag der offenen Tür“ am Gericht

Der „Tag der offenen Tür“ findet im Landgericht Osnabrück nicht statt. Denn es ist nicht klar, ob das Gebäude den Sicherheitsvorschriften für Großveranstaltungen genügt. Foto: Hausfeld

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.