23.05.2019, 15:27 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Sicherheitsrisiko: Kein „Tag der offenen Tür“ am Gericht

Der „Tag der offenen Tür“ findet im Landgericht Osnabrück nicht statt. Denn es ist nicht klar, ob das Gebäude den Sicherheitsvorschriften für Großveranstaltungen genügt. Foto: Hausfeld

Der „Tag der offenen Tür“ findet im Landgericht Osnabrück nicht statt. Denn es ist nicht klar, ob das Gebäude den Sicherheitsvorschriften für Großveranstaltungen genügt. Foto: Hausfeld

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive

Abonnenten lesen aktuell auch diese Artikel:

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus