12.07.2021, 16:36 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Shoah-Dokumentation: Jugendfilmpreis für jungen Osnabrücker

Mit dem Handy hat der 11-jährige Samuel Topaly seinen Kurzfilm „Die Shoah“ gedreht. Foto: David Ebener

Mit dem Handy hat der 11-jährige Samuel Topaly seinen Kurzfilm „Die Shoah“ gedreht. Foto: David Ebener

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus