Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.07.2018, 17:27 Uhr

Plastinierter Mann füllt Gottesdienst in Osnabrück

Die Körperwelten-Ausstellungen ziehen Millionen Besucher an. Die Kirchen kritisieren, präparierte Leichname dürfe man nicht ausstellen. Das störe die Totenruhe. Jetzt hat ein evangelischer Pastor in Osnabrück ein Experiment gewagt. 200 Gläubige kamen.

Plastinierter Mann füllt Gottesdienst in Osnabrück

Ein Modell der Körperwelten-Ausstellung stand jetzt während des Sonntagsgottesdienstes vor dem Altar der Osnabrücker St.-Marien-Kirche. Pastor Frank Albrecht Uhlhorn predigte zum Thema „Siehe, der Mensch“. Foto: Martens

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.