Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
25.09.2019, 17:28 Uhr

Osnabrücker retten über 45.000 Kilogramm Essen aus dem Müll

Jedes Jahr wandern in Deutschland 18 Millionen Tonnen Lebensmittel in den Müll – unverdorben, wohlgemerkt. Unter dem Stichwort „Foodsharing“ kämpft eine rege Szene gegen die Verschwendung an. Auch in Osnabrück.

Osnabrücker retten über 45.000 Kilogramm Essen aus dem Müll

Mehrere Kilogramm unverdorbene Lebensmittel rettet Bettina Landwehr bei jeder „Foodsaving-Tour“. Foto: David Ebener

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.