03.05.2021, 10:22 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Motorsportler spendet Geld für Zoo Osnabrück

Dr. Olaf Büchter (links), Oskars Arzt, freut sich zusammen mit Carolin, Simeon und Oskar Link über die Spende von 50.178 Euro für den an alternierender Hemiplegie erkrankten Oskar. Mit dem Geld möchte die Familie ihr Haus rollstuhlgerecht umbauen. Saverio Grieco, 1. Vorsitzender von Coolesache Motorsport, Tom Kath, Pressesprecher von Coolesache Motorsport, und Milana Grieco, 2. Vorsitzende von Coolesache Motorsport (von links nach rechts), stehen auf der anderen Seite von Griecos Rennwagen, mit dem er über seinen Verein Coolesache Motorsport Geld für die Familie Link gesammelt hat. Foto: Zoo Osnabrück

Dr. Olaf Büchter (links), Oskars Arzt, freut sich zusammen mit Carolin, Simeon und Oskar Link über die Spende von 50.178 Euro für den an alternierender Hemiplegie erkrankten Oskar. Mit dem Geld möchte die Familie ihr Haus rollstuhlgerecht umbauen. Saverio Grieco, 1. Vorsitzender von Coolesache Motorsport, Tom Kath, Pressesprecher von Coolesache Motorsport, und Milana Grieco, 2. Vorsitzende von Coolesache Motorsport (von links nach rechts), stehen auf der anderen Seite von Griecos Rennwagen, mit dem er über seinen Verein Coolesache Motorsport Geld für die Familie Link gesammelt hat. Foto: Zoo Osnabrück

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive

Abonnenten lesen aktuell auch diese Artikel:

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus