Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
14.08.2019, 16:33 Uhr

Lokschuppen in Osnabrück wird Forschungszentrum

Aus dem Ringlokschuppen am Güterbahnhof in Osnabrück wird ein Forschungszentrum für die Künstliche Intelligenz. Uni und Hochschule wollen das denkmalgeschützte Gebäude nutzen, außerdem sollen Start-up-Unternehmen einziehen.

Lokschuppen in Osnabrück wird Forschungszentrum

„Der beste Denkmalschutz ist eine neue Nutzung“, meinte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (Mitte), als er vor kurzen die Pläne für den Ringlokschuppen am Osnabrücker Güterbahnhof vorstellte. Foto: Gert Westdörp

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.