Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
01.06.2018, 15:39 Uhr

„Hot Pants“ zu heiß für Schulleiterin in Melle

Bei hochsommerlichen Temperaturen schmeißen sich die meisten Schüler in möglichst luftige Klamotten, damit das Schwitzen im Klassenzimmer nicht unangenehm wird. Doch genau daran stößt sich jetzt die neue Schulleiterin an der IGS in Melle.

„Hot Pants“ zu heiß für Schulleiterin in Melle

Angemessen oder nicht? „Hot Pants“ sind im Klassenzimmer nicht immer willkommen. An der IGS in Melle sorgt das Thema für Diskussionen.Foto: Britta Pedersen/dpa

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren