Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
20.08.2018, 11:37 Uhr

Gerichtsprozess: Trotz neuer Jobs Sozialleistungen kassiert

Das Amtsgericht Osnabrück hat zwei Frauen wegen Leistungsbetrugs verurteilt. Die beiden hatten Sozialleistungen bezogen, obwohl sie einer geregelten Arbeit nachgingen. Dies hatten sie der Agentur für Arbeit nicht gemeldet.

Gerichtsprozess: Trotz neuer Jobs Sozialleistungen kassiert

Im Amtsgericht Osnabrück mussten sich vor Kurzem zwei Frauen verantworten, die trotz einer geregelten Arbeit Sozialleistungen bezogen. Symbolfoto: Westdörp

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren