30.04.2019, 15:54 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Gerichtsbesucher haben vermehrt getarnte Waffen dabei

Pistolen, Messer, Schlagringe, Totschläger: Diese und weitere Waffen werden bei Einlasskontrollen am Landgericht Osnabrück regelmäßig bei Besuchern gefunden. Die Eigentümer begründen ihren Waffenbesitz oft mit fadenscheinigen Ausreden. Foto: Westdörp

Pistolen, Messer, Schlagringe, Totschläger: Diese und weitere Waffen werden bei Einlasskontrollen am Landgericht Osnabrück regelmäßig bei Besuchern gefunden. Die Eigentümer begründen ihren Waffenbesitz oft mit fadenscheinigen Ausreden. Foto: Westdörp

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus