28.03.2021, 15:42 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Genossen beim FMO wieder auf einer Linie

Der Terminal am FMO ist zu groß geraten, sagen die SPD-Verbände im Osnabrücker Land und Münsterland. Sie haben eine Idee, wie der Raum genutzt werden könnte. Foto: S. Hehmann

Der Terminal am FMO ist zu groß geraten, sagen die SPD-Verbände im Osnabrücker Land und Münsterland. Sie haben eine Idee, wie der Raum genutzt werden könnte. Foto: S. Hehmann

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus