Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.10.2019, 13:22 Uhr

Berufskrankheit Hautkrebs: Mit etwas Schorf fing alles an

An einen Sonnenbrand kann sich Ewald Bruning nicht erinnern. Und doch zählt der 68-Jährige zu den Betroffenen der Berufskrankheit Hautkrebs. „Ich bin ein blonder, heller Typ“, sagt Bruning. Bei ihm bilden sich kleine Flecken, die entfernt werden müssen.

Berufskrankheit Hautkrebs: Mit etwas Schorf fing alles an

Die roten Flecken an der Stirn lassen es erahnen: weißen Hautkrebs. Fotos: Gert Westdörp

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.