gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir berichten für dich von den Plätzen in der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
2022-06-mlueken
Martin Lüken,
Sportredakteur
13.10.2019, 13:22 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Berufskrankheit Hautkrebs: Mit etwas Schorf fing alles an

An einen Sonnenbrand kann sich Ewald Bruning nicht erinnern. Und doch zählt der 68-Jährige zu den Betroffenen der Berufskrankheit Hautkrebs. „Ich bin ein blonder, heller Typ“, sagt Bruning. Bei ihm bilden sich kleine Flecken, die entfernt werden müssen.

Die roten Flecken an der Stirn lassen es erahnen: weißen Hautkrebs. Fotos: Gert Westdörp

© Gert Westdörp/NOZ

Die roten Flecken an der Stirn lassen es erahnen: weißen Hautkrebs. Fotos: Gert Westdörp

Von Mareike Bader

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.