Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.09.2019, 16:46 Uhr

Bad Iburger Bio-Hühnerbetrieb soll Tiere gequält haben

Grüne Wiesen, auf denen eine muntere Hühnerschar mit glänzendem Gefieder eifrig nach Fressbarem pickt – eine Idealvorstellung von Biolandwirtschaft. In einem Bio-Hühnerbetrieb in Bad Iburg sieht die Realität vermutlich ganz anders aus.

Bad Iburger Bio-Hühnerbetrieb soll Tiere gequält haben

Leben auf engsten Raum: Diese Aufnahmen wurden dem Deutschen Tierschutzbüro Anfang des Monats aus einem Bio-Hühnerbetrieb aus Bad Iburg zugespielt. Tote Tiere (kleines Foto) wurden im Stall einfach liegen gelassen vom Betreiber. Foto: Deutsches Tierschutzbüro

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.