Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.09.2018, 15:07 Uhr

100-jähriges Bestehen des Diözesanmuseums Osnabrück gefeiert

Mit einem Festakt wurde das 100-jährige Bestehen des Diözesanmuseums in Osnabrück gefeiert. Dabei ging es auch um eine alte Frage: Darf die Kirche Schätze für die Nachwelt aufbewahren oder muss sie sie für den guten Zweck verkaufen?

100-jähriges Bestehen des Diözesanmuseums Osnabrück gefeiert

Das Vokalensemble des Jugendchors unter Domchordirektor Clemens Breitschaft (im schwarzen Anzug) verlieh dem Festakt einen würdigen musikalischen Rahmen. Foto: Hülsmann

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!