08.06.2016, 05:32 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Windkraftanlagen stoßen in Engden auf Widerstand

Mehr als 500 Meter Abstand der neuen Windkraftanlagen zur Wohnbebauung wünschen sich viele Familien in Engden. Dort wollen Investoren neun Anlagen erstellen. Viele Familien befürchten gesundheitliche Schäden. Hier sind die Anlagen in Quendorf zu sehen. Foto: Westdörp

Mehr als 500 Meter Abstand der neuen Windkraftanlagen zur Wohnbebauung wünschen sich viele Familien in Engden. Dort wollen Investoren neun Anlagen erstellen. Viele Familien befürchten gesundheitliche Schäden. Hier sind die Anlagen in Quendorf zu sehen. Foto: Westdörp

Jetzt weiterlesen!

½ Jahr, ½ Preis

6 Monate für 59,40 € einmalig 29,90 €

In aller Ruhe testen

1 Monat für 9,90 € nur 0,99 €

 Voller Zugriff auf alle GN-Online-Inhalte
 News, Videos und Bildergalerien
GN-App inklusive
 Anschließend monatlich kündbar

Damit du mitreden kannst: Abonnenten diskutieren aktuell vor allem diese GN-Artikel:

Karte

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus