06.11.2014, 06:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Wie Alkohol bei Schwangeren das Kind schädigt

Jährlich werden in Deutschland 4000 bis 5000 Kinder geboren, die geistig und körperlich geschädigt sind, weil die Mütter während der Schwangerschaft Alkohol getrunken haben. Die Kinder leiden am Fetalen Alkoholsyndrom. Hierzu gab es einen Infoabend.

Die Gefahr von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft war kürzlich Thema eines Infoabends.

Die Gefahr von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft war kürzlich Thema eines Infoabends.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus