14.01.2015, 04:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Viele junge Mitglieder im Schüttorfer Musikverein

Der Musikverein hat sich auf seiner Jahreshauptversammlung im Komplex eine „Verjüngungskur“ verordnet. Obwohl er erst kürzlich sein 100. Jubiläum feierte, zeichnet ihn die Fähigkeit aus, stets mit der Zeit zu gehen.

Der neue Vorstand und die Geehrten des Schüttorfer Musikvereins, sitzend von links: Ingo Kerkhoff, Tanja Niehaus, Jürgen Verwold, 1. Vors. Sylvia Lieske, 2. Vors. Nils Duschner; stehend von links: Astrid Midden, Elisabeth Bookholt, Malte Thölking, Arthur Lieske, Peter Klutzny, Nicole Beitzel, Bernhard Gortheil, Julia Lieske.

Der neue Vorstand und die Geehrten des Schüttorfer Musikvereins, sitzend von links: Ingo Kerkhoff, Tanja Niehaus, Jürgen Verwold, 1. Vors. Sylvia Lieske, 2. Vors. Nils Duschner; stehend von links: Astrid Midden, Elisabeth Bookholt, Malte Thölking, Arthur Lieske, Peter Klutzny, Nicole Beitzel, Bernhard Gortheil, Julia Lieske.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus