Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.02.2016, 14:00 Uhr

Syen-Venn muss neu abgesteckt werden

Seit dem Jahr 1956 ist das Syen-Venn ein Naturschutzgebiet. Nun muss das Gebiet vom Landkreis neu ausgewiesen werden. Für NABU und BUND der Grafschaft Bentheim ist das eine Chance, das geschützte Gebiet zu vergrößern.

Syen-Venn muss neu abgesteckt werden

Besonders schützenswert ist laut BUND und NABU nicht nur das Syen-Venn, sondern auch die „Puffer“ rundherum. Die Flächen sind im Besitz der Städte Nordhorn, Bad Bentheim und der Samtgemeinde Schüttorf.. Foto: G. Busmann

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren