29.01.2023, 16:30 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Ausblick

Isterberg: Nicht gänzlich sorgenfrei, aber optimistisch

Die angehenden Schulkinder hinterlassen dem Kindergarten in Isterberg stets ein Abschiedsgeschenk. Der ehrenamtliche Bürgermeister Günter Wilmink steht vor dem letztjährigen Präsent. Foto: Menzel

© Susanne Menzel

Die angehenden Schulkinder hinterlassen dem Kindergarten in Isterberg stets ein Abschiedsgeschenk. Der ehrenamtliche Bürgermeister Günter Wilmink steht vor dem letztjährigen Präsent. Foto: Menzel

author Von Susanne Menzel

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.


Zahlungsmittel-PW-Icons
  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.

gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital