Grafschafter Nachrichten
13.08.2018

Bahnübergänge in Schüttorf werden gesperrt

Bahnübergänge in Schüttorf werden gesperrt

Zwei Bahnübergänge werden in den kommenden Tagen in Schüttorf gesperrt. Symbolbild: Hille

Wegen dringender Arbeiten am Gleis wird in dieser und in der kommenden Woche je ein Bahnübergang in Schüttorf gesperrt. Ab dem 16. August wird an der Ohner Straße gearbeitet, ab dem 24. August an der Schüttorfer Straße.

Schüttorf Nur kurz wird der Bahnübergang an der Ohner Straße in Schüttorf gesperrt. Von Donnerstag, 16. August, 20 Uhr bis Freitag, 17. August, 6 Uhr will die BUG Verkehrsbau AG dort nach eigenen Angaben dringend nötige Arbeiten am Gleis erledigen.

Den Bahnübergang an Schüttorfer Straße (L68), ebenfalls in Schüttorf, können Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer länger nicht nutzen. Hier arbeitet die BUG von Montag, 20. August, ab 6 Uhr bis Freitag, 24. August, 18 Uhr. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.