Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.08.2018, 10:37 Uhr

Zeugen nach Unfall in Nordhorn gesucht

Auf der Baumwollstraße in Richtung Nordhorn ist es am Dienstag zu einem Zusammenstoß zweier Autos gekommen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Zeugen nach Unfall in Nordhorn gesucht

Die Polizei sucht nach einem flüchtigen Autofahrer. Symbolbild. Jürgen Lüken

Nordhorn/Gildehaus Gegen 13.40 Uhr am Dienstag ist es auf der Baumwollstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer eines BMW fuhr auf der Baumwollstraße in Richtung Nordhorn. „Unmittelbar vor einer Baustellenampel überholte er trotz Verbotes mehrere Autos mit hoher Geschwindigkeit“, teilt die Polizei am Mittwoch mit. Nach dem Überholmanöver scherte der BMW-Fahrer abrupt nach rechts ein, da die Ampel grünes Licht zeigte und die vor ihm fahrenden Autos losfuhren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß zweier Autos. Der unbekannte BMW-Fahrer flüchtete anschließend.

Bei dem Auto mit Nordhorner Kennzeichen soll es sich um einen silbernen beziehungsweise grauen 5er BMW, möglicherweise älteren Baujahres, gehandelt haben. Der Fahrer soll zwischen 20 bis 25 Jahre alt gewesen sein. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Nordhorn Telefon 05921 3090 in Verbindung zu setzen.

Themen

Orte

Karte

Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.