Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
29.03.2020, 12:25 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Youtube-Angebot der neuapostolischen Landeskirche

Wenn der Gläubige nicht zum Gottesdienst kommen kann, kommt der Gottesdienst zum Gläubigen – so organisieren die neuapostolischen Landeskirchen in Deutschland derzeit die seelsorgerische Versorgung ihrer Mitglieder.

Die Neuapostolische Kirche Nordhorn feiert gerade keine Gottesdienste. Archivbild: S. Konjer

Die Neuapostolische Kirche Nordhorn feiert gerade keine Gottesdienste. Archivbild: S. Konjer

Nordhorn Vorerst hat die neuapostolische Kirche die Gottesdienste und andere kirchliche Veranstaltungen in allen europäischen Gemeinden abgesagt. Dennoch ist es der Kirchenleitung ein großes Anliegen, in diesen ungewissen Zeiten den Mitgliedern geistliche Begleitung anzubieten. Bereits am 15. und 22. März fanden Videogottesdienste statt.

Für den Bereich der Gebietskirche Westdeutschland, zu der die Gemeinde Nordhorn gehört, hielt Apostel Stefan Pöschel am 22. März den Gottesdienst. Gesendet wurde dieser ohne Teilnehmer vor Ort aus dem Feierraum der Kirchenverwaltung in Dortmund. Um allen Interessierten auf möglichst einfache Weise zu erreichen, gibt es frei zugängliche Live-Streams über YouTube. Zudem werden die Gottesdienste über das IPTV-Portal der Kirche als Videogottesdienst übertragen und ist per Telefon empfangbar.

Die Gottesdienste beginnen sonntags um 10 Uhr. Sie sind über den neuen Youtube-Kanal der neuapostolischen Kirche Westdeutschland unter dem vereinfachten Link „videogottesdienst.nak-west.de“ frei zugänglich. Insgesamt stehen auf dem YouTube-Kanal vier parallele Live-Streams zur Verfügung. Diese unterscheiden sich in der Sprache.

Der erste Videogottesdienst am 15. März hatte mehr als 50.000 Teilnehmer. Weitere Informationen zu den Videogottesdiensten gibt es auf der Internetseite der neuapostolischen Kirche.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus