Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
30.05.2018, 18:03 Uhr

Wirtschaftsförderer haben „so einen Boom noch nicht erlebt“

Nordhorns Wirtschaft „brummt“. Das zeigt sich an den Grundstücksverkäufen der Stadt für Betriebserweiterungen und Neuansiedlungen. Mehr als 30 Projekte laufen derzeit im Stadtgebiet. Die Stadt hat dafür mehr als 15 Hektar Gewerbeflächen verkauft.

Wirtschaftsförderer haben „so einen Boom noch nicht erlebt“

Eins von 30 aktuellen Ansiedlungsvorhaben in Nordhorn: die geplante Jet-Tankstelle an der B213 in Klausheide. Sie soll offenbar noch größer werden als anfangs geplant. Foto: Westdörp

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!