Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
30.10.2019, 17:41 Uhr

Wiedersehen 40 Jahre nach der Einschulung

14 ehemalige Schülerinnen und Schüler der Grundschule Blanke haben sich 40 Jahre nach ihrer Einschuldung in Nordhorn wieder gesehen.

Wiedersehen 40 Jahre nach der Einschulung

Kennengelernt als Kinder, wiedergesehen als Erwachsene: Die früheren Schüler der Grundschule Blanke. Foto: Grün

Nordhorn Nach 40 Jahren trafen sich die Schüler aus dem Einschulungsjahr 1979 der Grundschule Blanke erstmals wieder. 14 ehemalige Schülerinnen und ein Schüler der damaligen Grundschulklasse feierten und stellten fest: „Viele hatten sich verändert, aber irgendwie waren alle auch wiederzuerkennen.“ Eine Mitschülerin, die die Leitung der Schule übernommen hatte, begrüßte alle im Lehrerzimmer der Grundschule Blanke. Gemeinsam begab man sich auf eine kleine Zeitreise durch die letzten 40 Jahre und ließ sich das Schulgebäude zeigen. In gemütlicher Runde tauschten die Ehemaligen Erinnerungen, Anekdoten und unvergessliche Geschichten aus. Abgerundet wurde der Nachmittag mit einer Fahrt mit der Pferdekutsche, die die Gruppe zum Abendessen ins Restaurant brachte. Einstimmig wurde beschlossen, dass mit einem nächsten Treffen sicherlich nicht wieder 40 Jahre gewartet wird.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.