16.05.2018, 06:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Wie viel mehr Busverkehr braucht Nordhorn?

So könnte er aussehen, der künftige Netzplan für einen erweiterten Busverkehr im Nordhorner Stadtgebiet – wenn die Politik die Netzvorschläge akzeptiert und Stadt und Landkreis sich über die entstehenden Mehrkosten einigen. Zur Drehscheibe des Nahverkehrs im Großraum Nordhorn würde dann die Zentrale Omnibushaltestelle ZOH am Bahnhof. Hier treffen sich – abgestimmt auf die Abfahrtzeiten der Regionalbahn – die neuen Regionalbuslinien 30 (in/aus Richtung Neuenhaus) und 40 (in/aus Richtung Bad Bentheim) sowie die neuen Stadtbuslinien 31 (Bookholt), 33 (Stadtflur/Oorde), 34 und 35 (Blanke) sowie 36 und 37 (Blumensiedlung/GIP/Sonnenteich). Unverändert fahren die (auf dieser Grafik nicht verzeichneten) Bürgerbuslinien 32 (Rovenkamp-Tierpark) und 38 (Nordhorn-Denekamp). Der Bahnhof soll außerdem Start- und Zielpunkt der Linien nach Lingen sowie nach Twist/Meppen sein. Grafik: Landkreis / GN (Diener)

So könnte er aussehen, der künftige Netzplan für einen erweiterten Busverkehr im Nordhorner Stadtgebiet – wenn die Politik die Netzvorschläge akzeptiert und Stadt und Landkreis sich über die entstehenden Mehrkosten einigen. Zur Drehscheibe des Nahverkehrs im Großraum Nordhorn würde dann die Zentrale Omnibushaltestelle ZOH am Bahnhof. Hier treffen sich – abgestimmt auf die Abfahrtzeiten der Regionalbahn – die neuen Regionalbuslinien 30 (in/aus Richtung Neuenhaus) und 40 (in/aus Richtung Bad Bentheim) sowie die neuen Stadtbuslinien 31 (Bookholt), 33 (Stadtflur/Oorde), 34 und 35 (Blanke) sowie 36 und 37 (Blumensiedlung/GIP/Sonnenteich). Unverändert fahren die (auf dieser Grafik nicht verzeichneten) Bürgerbuslinien 32 (Rovenkamp-Tierpark) und 38 (Nordhorn-Denekamp). Der Bahnhof soll außerdem Start- und Zielpunkt der Linien nach Lingen sowie nach Twist/Meppen sein. Grafik: Landkreis / GN (Diener)

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten. Den Zugriff auf alle Premium-Inhalte gibt es bereits ab 1,15 €/Woche.

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
(abgebucht als einmalig 29,90 €)

oder

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus