Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
24.02.2020, 13:49 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

„Was kostet Geld?“ ist das Thema beim 14. Kommunalfrühstück

Verschiedenen Sichtweisen auf die Kosten von Geld gab es beim 14. Kommunalfrühstück, zu dem der Bereich Freie Berufe und Institutionen der Grafschafter Volksbank seine Öffentlichen Kunden ins Kompetenzzentrum Wirtschaft in Nordhorn eingeladen hatte.

Vortragsredner und Organisatoren des 14. Kommunalfrühstücks freuten sich über eine gelungene Veranstaltung (von rechts): Jörg Scholten (Bereichsleiter Grafschafter Volksbank), Markus Krampe (Bereichsleiter Öffentliche Kunden DZ HYP), Jürgen Timmermann (Vorstand Grafschafter Volksbank), Katrin Lindstedt (Regionaldirektorin DZ HYP), Daniel Sandfort (Berater Öffentliche Kunden Grafschafter Volksbank), Klaus Taube (Bereichsleiter Grafschafter Volksbank). Foto: Grafschafter Volksbank

Vortragsredner und Organisatoren des 14. Kommunalfrühstücks freuten sich über eine gelungene Veranstaltung (von rechts): Jörg Scholten (Bereichsleiter Grafschafter Volksbank), Markus Krampe (Bereichsleiter Öffentliche Kunden DZ HYP), Jürgen Timmermann (Vorstand Grafschafter Volksbank), Katrin Lindstedt (Regionaldirektorin DZ HYP), Daniel Sandfort (Berater Öffentliche Kunden Grafschafter Volksbank), Klaus Taube (Bereichsleiter Grafschafter Volksbank). Foto: Grafschafter Volksbank

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Corona-Virus