Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.07.2019, 18:27 Uhr

Verletzter Wanderfalke aus Lingen erhält Reha in Nordhorn

Auch Wanderfalken müssen das Fliegen und Jagen erst lernen. Diese Erfahrung hat ein junger Terzel – ein männlicher Greifvogel – Woche machen müssen. Er war vermutlich während der Jagd in einem Tornetz auf dem Sportplatz Schepsdorf hängen geblieben.

Verletzter Wanderfalke aus Lingen erhält Reha in Nordhorn

Zurück in die Freiheit geht es für den jungen Falken nach drei Tagen Aufenthalt in in Nordhorn. Foto: Tierpark Nordhorn

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.