Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.04.2019, 16:31 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Ursula Gnech stellt in der Volksbank Nordhorn aus

Die Schönheiten Nordhorns und der Grafschaft können Interessierte in der Filiale der Grafschafter Volksbank „An der Torbrücke“ in Nordhorn entdecken. Bis zum übernächsten Sonnabend, 13. April, zeigt die Nordhorner Künstlerin Ursula Gnech ihre Bilder.

Ursula Gnech (links) freut sich gemeinsam mit Lena Heetlage, Geschäftsstellenleiterin der Filiale der Grafschafter Volksbank An der Torbrücke, auf interessierte Besucher. Foto: privat

Ursula Gnech (links) freut sich gemeinsam mit Lena Heetlage, Geschäftsstellenleiterin der Filiale der Grafschafter Volksbank An der Torbrücke, auf interessierte Besucher. Foto: privat

Nordhorn Neben Porträts von außergewöhnlichen Menschen zeigt sie Bilder der christlich-buddhistischen Kultur, Werke mit Motiven besonderer Plätze in Nordhorn, der Grafschaft Bentheim und der Welt.

Gnech hofft, dass sich die Besucher der Ausstellung von ihren Bildern inspirieren lassen. Sie malt in photoristischer und abstrahierter Acryl-, Öl- und Mischtechnik sowie in expressivem Aquarell. Die Malerin liebt das Spiel mit Farben und neuer Technik und richtet ihr Auge dabei nach eigenen Angaben „auf das Besondere in meinem Leben“. Gnech wurde in Nordhorn geboren, lebt hier und befasst sich seit 2001 intensiv mit der Malerei. Sie hat sich ihre Kenntnisse und Fertigkeiten autodidaktisch, im Privatstudium sowie durch ständige Weiterbildung erworben. Sie ist auf internationalen Pleinair-Aquarell-Malreisen unter anderem mit Bernhard Vogel unterwegs sowie in jedem Jahr in der Kunstszene in Asien. Ihre Ausstellungen waren bereits im Kloster Frenswegen, auf dem Bentheimer Kunstmarkt und in der Volkshochschule in Nordhorn zu sehen. Die Ausstellung kann während der regulären Öffnungszeiten der Volksbank besichtigt werden.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Corona-Virus