02.05.2020, 12:55 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Unbekannte stehlen Krone von Marienstatue in Nordhorn

Diebe haben die katholische Kirche St. Elisabeth auf der Blanke in Nordhorn heimgesucht. Die Täter entwendeten die Insignien einer Marienstatue.

Die katholische Kirchen in Nordhorn befinden sich durch finanzielle und personelle Engpässe im Fusionsprozess.

Die katholische Kirchen in Nordhorn befinden sich durch finanzielle und personelle Engpässe im Fusionsprozess.

Von David Hausfeld

Nordhorn Der Diebstahl ereignete sich laut Polizeiangaben am Mittwoche gegen 8 und 18 Uhr. „Wer glaubt, durch den Diebstahl der Krone der Gottesmutter von Fatima in der Kirche St. Elisabeth auf der Blanke zur größeren Freude oder zu einem materiellen Gewinn zu gelangen, der verdient unser aufrichtiges Mitgefühl bei gleichzeitiger Verachtung der Tat!“, schreibt die Kirchengemeinde St. Augustinus Nordhorn auf ihrer Facebookseite.

Neben einer Krone beraubten die Unbekannten die Statue auch um mehrere Rosenkränze. Auch darauf hat die Gemeinde eine Antwort: „Wenn du die ebenfalls entwendeten Rosenkränze zum Gebet benötigen möchtest: wir haben kleinere, und die würden wir dir sogar schenken!“ Die Nachricht der Kirche endet mit einem Appell: „Wenn du das hier liest, bring die Dinge einfach zurück. Die Kirchentüren stehen offen. Für dich ganz besonders!“

Der Gesamtwert des Diebesgutes wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Nordhorn unter der Rufnummer (05921)3090 entgegen.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus