Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.01.2019, 15:49 Uhr

Umweltminister Lies: Ohne Hilfe der Jäger geht es nicht

Klimaschutz, Artenschutz und Naturschutz sind nicht trennbar. Die Pflege der Landschaft laste auf vielen Schultern. Das sagte Niedersachsens Umweltminister Lies beim Grafschafter Jägerfrühstück. Dabei würden Jäger, Landwirte und Umweltschützer gebraucht.

Umweltminister Lies: Ohne Hilfe der Jäger geht es nicht

Aufmerksamer Zuhörer: Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies diskutiert beim 29. Jägerfrühstück in Nordhorn mit der EVP Abgeordneten im Europaparlament, der Niederländerin Annie Schreijer-Pierik (CDA). Foto: Irene Schmidt

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!