21.01.2020, 17:56 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Turnverein Nordhorn ehrt erfolgreiche Sportler

Pünktlich zum Jahresbeginn veranstaltete der Turnverein Nordhorn (TVN) vor Kurzem seinen jährlichen Neujahrsempfang, um die besonders erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2019 zu ehren.

Die erfolgreichen Sportler und Sportlerinnen. Foto: privat

Die erfolgreichen Sportler und Sportlerinnen. Foto: privat

Nordhorn Der stellvertretende Vorsitzende Walter Koop begrüßte die anwesenden Mitglieder und blickte auf das vergangene Jahr zurück. Im Bereich Leistungsturnen belegten die Turnerinnen des TVN den dritten Platz der Bezirksliga, Leistungsklasse (LK) 3, den zweiten Platz in der Bezirksliga (Schülerinnen P7) und den dritten Platz in der Bezirksliga 1 (Nachwuchs P6), heißt es in einer verbreiteten Pressemitteilung des Turnvereins Nordhorn. In den Einzelwettkämpfen holte sich Marie Slagelambers den dritten Platz des Niedersachsencups in LK2 (18 Jahre und älter). Kimberly Jankowski belegte in LK2 (16 bis 17 Jahre) den zweiten Platz. Hannah Schmidt sicherte sich den zweiten Platz in LK3 (14 bis 17 Jahre) und in LK3 (elf bis 13 Jahre) konnte Jana Dümmer den ersten Platz sowie Diana Sargin den zweiten Platz belegen.

Im Anschluss erfolgte die Ehrung der Tennisabteilung der „Damen 50“, die in die Verbandsliga aufgestiegen sind. Die Leistungen aller erfolgreichen Sportlerinnen wurden vom Vorsitzenden Hans-Peter Ollech und dem stellvertretenden Vorsitzenden Walter Koop gewürdigt.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus