Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
02.05.2018, 16:12 Uhr

Trickfilmtage bieten breites Spektrum in Städtischer Galerie

Neben dem speziellen Kinder- und Familienprogramm sind Filmen zu sehen, die zeigen: Animationsfilm kann engagiert, experimentell und künstlerisch sein.

Trickfilmtage bieten breites Spektrum in Städtischer Galerie

Eine Impression aus dem Film „Our Wonderful Nature – The Common Chameleon“ des Regisseurs Tomer Eshed. Foto: privat

gn Nordhorn. Mit ihren Trickfilmtagen lädt die Städtische Galerie Nordhorn am Donnerstag und Freitag zu einer aufregenden und unterhaltsamen Erkundungsreise in die Welten des internationalen Trick- und Animationsfilms ein. Auf dem Programm stehen drei Kurzfilmprogramme. Neben dem speziellen Kinder- und Familienprogramm wird abends eine Reihe von Filmen zu sehen sein, die zeigen, wie engagiert, experimentell und künstlerisch Animationsfilm sein kann.

Am Donnerstag um 19 Uhr ist die Kunsthochschule Kassel zu Gast mit einer aktuellen Auswahl studentischer Filme des Studiengangs Trick- und Animationsfilm. Empfohlen für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.

Am Freitag ab 17 Uhr zeigt „Best of Tricks for Kids“ die besten animierten Kurzfilme des letztjährigen Internationalen Trickfilmfestivals Stuttgart (ITFS) für Kinder ab vier Jahren und Familien. Sie führen in magische Welten voller Abenteuer und erzählen vom Leben und den Erfahrungswelten von Kindern aus anderen Kulturen.

Ebenfalls am Freitag ab 19 Uhr zeigt die läuft „Best of International Competition“ – die besten animierten Kurzfilme aus dem Internationalen Wettbewerb des ITFS17, darunter auch die Preisträger. Für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.

Der Eintritt ist frei. Das vollständige Programm steht auf der Internetseite www.staedtische-galerie.nordhorn.de.

Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.