gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
06.02.2020, 06:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Trauerwand in St. Josef-Kirche soll Hoffnung geben

In der Nordhorner St. Josef-Kirche finden Gläubige nun eine Trauerwand vor. Dort sollen Besucher ihre Sorgen und Gedanken auf einen Zettel schreiben und in die Mauerritzen stecken können. Die Mauer stünde Nordhornern auch mit anderen Beweggründen offen.

Die neue Trauerwand in der katholischen Kirche St. Josef im Nordhorner Stadtteil Bookholt ist fertiggestellt. Christina Duhn (links) von der ehrenamtlichen Projektgruppe und Gemeindereferentin Birgitt Wernicke zeigen, wie sie genutzt werden kann. Foto: Hamel

© Hamel, Sebastian

Die neue Trauerwand in der katholischen Kirche St. Josef im Nordhorner Stadtteil Bookholt ist fertiggestellt. Christina Duhn (links) von der ehrenamtlichen Projektgruppe und Gemeindereferentin Birgitt Wernicke zeigen, wie sie genutzt werden kann. Foto: Hamel

Von Sebastian Hamel

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche