29.04.2021, 16:50 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Süßer Sikanachwuchs im Tierpark Nordhorn

Das jüngst geborene Sikakälbchen, auf diesem Foto gerade zwei Tage alt, wurde von den Tierparkpflegern auf den Namen „Lockdown“ getauft. Foto: Franz Frieling

Das jüngst geborene Sikakälbchen, auf diesem Foto gerade zwei Tage alt, wurde von den Tierparkpflegern auf den Namen „Lockdown“ getauft. Foto: Franz Frieling

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus