Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.04.2018, 16:59 Uhr

Stadt Nordhorn will kurzfristig mehr Betreuungsplätze

Als Reaktion auf den gestiegenen Bedarf an Betreuungsplätzen in Kitas und Krippen will die Stadt Nordhorn kurzfristige Lösungen schaffen. Zwischen 30 und 40 Betreuungsplätze müssen laut Bürgermeister Thomas Berling bis Ende des Jahres realisierbar sein.

Stadt Nordhorn will kurzfristig mehr Betreuungsplätze

Mehr Kitaplätze will die Stadt Nordhorn kurzfristig schaffen, um dem rasch gestiegenen Bedarf entgegenzuwirken. Foto: Hamell

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren