31.08.2020, 13:41 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Stadt Nordhorn bietet Ferienbetreuung in den Herbstferien an

Nach den Ferien ist vor den Ferien: Kaum sind die Sommerferien Geschichte, beginnen die Planungen für den Herbst. Foto: Stadt Nordhorn

Nach den Ferien ist vor den Ferien: Kaum sind die Sommerferien Geschichte, beginnen die Planungen für den Herbst. Foto: Stadt Nordhorn

Nordhorn Auch wenn die Sommerferien gerade erst beendet sind, kommen die Herbstferien bereits in Sichtweite. Viele Eltern sind für die Ferienzeit bereits jetzt auf der Suche nach geeigneten Betreuungsmöglichkeiten. Spiel und Spaß bei gemeinsamen Aktivitäten stehen auf dem Programm bei der Ferienbetreuung der Stadt Nordhorn. Aufgrund der aktuellen Pandemie gelten besondere Bedingungen. Unter der Leitung qualifizierter Kräfte wird die Betreuung in Kleingruppen montags bis freitags von 7.30 bis 13 Uhr an zwei Standorten stattfinden, und zwar im Jugendzentrum an der Denekamper Straße und im Kindertreff „Eulennest“ in der Grundschule Blanke.

Die Plätze im Anschluss an die Anmeldephase von Dienstag, 1. September, bis Freitag, 25. September, nach Dringlichkeit und wochenweise vergeben. Bei der Anmeldung erfolgen hierfür entsprechende Abfragen. Anmeldeformulare mit weiteren Informationen gibt es auf www.nordhorn.de sowie unter Telefon 05921 878-329.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating

Karte

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus