Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.09.2019, 15:07 Uhr

Stadt Nordhorn beugt sich dem Veto des Militärs – vorerst

Mehr Platz für Windanlagen in Nordhorn – das hat der Rat der Stadt mit der 88. Änderung des Flächennutzungsplans beschlossen. Ein Beschluss mit bitterem Beigeschmack, denn die Aufweisung weiterer Flächen scheiterte am Veto der Bundeswehr.

Stadt Nordhorn beugt sich dem Veto des Militärs – vorerst

Um 73 Hektar erweitert werden kann die Fläche des Windparks Bimolten mit der Planänderung. Rat und Verwaltung hätten mehr gewollt, doch die Bundeswehr ist dagegen. Foto: Meppelink

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.