Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
20.06.2014, 05:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Spatenstich für 3,2-Millionen-Anbau am EGN

Große Vorfreude auf die neuen Räume hat am Donnerstagmittag die Stimmung beim Ersten Spatenstich zum Erweiterungsbau des Evangelischen Gymnasiums Nordhorn (EGN) geprägt. Zum Schuljahresbeginn 2015/2016 soll das Bauwerk fertig sein.

Schüppen-Parade im feuchten Sand: Am Evangelischen Gymnasium Nordhorn wurde der Erste Spatenstich für den Erweiterungsbau vollzogen. Foto: Westdörp

Schüppen-Parade im feuchten Sand: Am Evangelischen Gymnasium Nordhorn wurde der Erste Spatenstich für den Erweiterungsbau vollzogen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Corona-Virus