gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
09.12.2019, 15:09 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Spannende Auslandserfahrung für Auszubildende

Viele Auszubildende aus der Grafschaft zieht es in die Länder Europas, um dort Einblicke in die Arbeitzu gewinnen. Die Kaufmännischen Berufsbildenden Schulen (KBS) in Nordhorn beteiligen sich seit zehn Jahren an den Mobilitätsprojekten der EU.

Zahlreiche Vertreter von Grafschafter Betrieben nahmen die Auszeichnung „Erasmus+ Ausbildungspartner“ entgegen. Das Siegel würdigt den Einsatz von Unternehmen, die ihren Nachwuchskräften Auslandsaufenthalte ermöglichen. Seit zehn Jahren verwirklichen die KBS entsprechende Projekte.Foto: Hamel

© Hamel, Sebastian

Zahlreiche Vertreter von Grafschafter Betrieben nahmen die Auszeichnung „Erasmus+ Ausbildungspartner“ entgegen. Das Siegel würdigt den Einsatz von Unternehmen, die ihren Nachwuchskräften Auslandsaufenthalte ermöglichen. Seit zehn Jahren verwirklichen die KBS entsprechende Projekte.Foto: Hamel

Von Sebastian Hamel

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.