Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.05.2019, 12:37 Uhr

Sommerkonzert von den „Singuinen“ der Musikschule Nordhorn

Die Grundschulchöre der Musikschule Nordhorn gestalten am Sonntag, 16. Juni, um 16.30 Uhr im Kulturzentrum Alte Weberei ihr diesjähriges Sommerkonzert.

Sommerkonzert von den „Singuinen“ der Musikschule Nordhorn

Die „Singuine“ bei ihrem Sommerkonzert am 10. Juni 2018 in der Alten Weberei mit Olga Stikel als „Piratin“ und Sängerin Chananja Schulz.Foto: Musikschule Nordhorn

Nordhorn Die „Singuine“ präsentieren sich bei ihrem Sommerkonzert, teilweise unterstützt vom Jugendchor der Musikschule, unter dem Motto „Lieder, die wir mögen“.

Karten zum Einheitspreis von 3 Euro sind im Vorverkauf ab Montag, 3. Juni, in Georgies LP- und CD-Laden, Stadtring 33, beim VVV-Stadtmarketing Nordhorn, Firnhaberstraße 17, und in der Musikschule Nordhorn, Lingener Straße 3, erhältlich.

Die Musikschul-Lehrkräfte Olga Stikel und Chananja Schulz haben das Programm mit den „Singuinen“ einstudiert, wobei benötigte Bühnendekorationen und Kostüme bereits während einer Probenfahrt nach den Osterferien mit den Grundschulkindern angefertigt wurden.

Im Konzert werden die Chöre und die „Singuine“ von einer kleinen Band mit Klavier, Gitarre, E-Bass und Schlagzeug begleitet.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.