31.01.2018, 16:52 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Sieben neue Apartments für die Lebenshilfe

Ein Mietobjekt mit sieben Apartmentwohnungen haben private Investoren in Nordhorn errichtet und vermieten es zur Sozialmiete von 5,60 Euro an die Lebenshilfe. Mittwoch wurde der Neubau am Bahnweg/Ecke Friedrich-Ebert-Straße seiner Bestimmung übergeben.

Schlüsselübergabe vor dem Einzug: Architekt Robin Hermann und Investor David Korte übergeben das Gebäude an der Ecke Bahnweg / Friedrich-Ebert-Straße an die Vertreter der Lebenshilfe, Ursula Petrikowski vom Heimbeirat und Geschäftsführer Thomas Kolde. Foto: Kersten

© Kersten, Iris

Schlüsselübergabe vor dem Einzug: Architekt Robin Hermann und Investor David Korte übergeben das Gebäude an der Ecke Bahnweg / Friedrich-Ebert-Straße an die Vertreter der Lebenshilfe, Ursula Petrikowski vom Heimbeirat und Geschäftsführer Thomas Kolde. Foto: Kersten

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus