Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
22.06.2015, 11:31 Uhr

„Schotter“ für historische Wege am Gildkamp

Die offiziellen Vertreter vom Regen durchnässt, die Finanzierung aber in trockenen Tüchern: Das ist das Ergebnis der Spendenübergabe der Sparkassenstiftung an den Fördererverein des Alten Friedhofs Gildkamp in Nordhorn.

„Schotter“ für historische Wege am Gildkamp

Auf neuen Wegen: Hubert Winter (Bildmitte) übergab 20.000 Euro von der Sparkassenstiftung für den „Alten Friedhof Gildkamp“ an Gerfried Olthuis (rechts) und Thomas Lindner.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.