Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
22.06.2015, 11:31 Uhr

„Schotter“ für historische Wege am Gildkamp

Die offiziellen Vertreter vom Regen durchnässt, die Finanzierung aber in trockenen Tüchern: Das ist das Ergebnis der Spendenübergabe der Sparkassenstiftung an den Fördererverein des Alten Friedhofs Gildkamp in Nordhorn.

„Schotter“ für historische Wege am Gildkamp

Auf neuen Wegen: Hubert Winter (Bildmitte) übergab 20.000 Euro von der Sparkassenstiftung für den „Alten Friedhof Gildkamp“ an Gerfried Olthuis (rechts) und Thomas Lindner.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!