Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
06.06.2020, 16:53 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Schlechtes Wetter: Autokino am Samstag fällt aus

Die Veranstalter des Autokinos auf dem Neumarkt in Nordhorn teilen mit, dass die Vorführung am Samstag ausfällt. Es gibt einen Ersatztermin.

Erst am Sonntagabend wird die große Leinwand auf dem Neumarkt wieder aufgeblasen. Foto: Hille

Erst am Sonntagabend wird die große Leinwand auf dem Neumarkt wieder aufgeblasen. Foto: Hille

Von Andre Berends

Nordhorn Die starken Windböen, die seit Freitag über die Grafschaft ziehen, haben Auswirkungen auf das Autokino auf dem Neumarkt in Nordhorn. Schon am Freitagabend fiel die Vorführung des Horrorfilms „Es: Kapitel 2“ ins Wasser. Und am Samstag kann die Queen-Biographie „Bohemian Rhapsody“ wegen des schlechten Wetters nicht gezeigt werden. Nach derzeitigem Stand soll es am Sonntag weitergehen, dann steht der Animationsfilm „Trolls 2: Trolls World Tour“ auf dem Programm.

>>> Eintrittskarten können nur online gekauft werden

Bereits gekaufte Tickets werden nach Angaben des Veranstalters Cinetech automatisch erstattet. Es gibt für beide Filme bereits Ersatztermine. „Es: Kapitel 2“ soll nun am Montag, 15. Juni, laufen. „Bohemian Rhapsody“ wird am Dienstag, 16. Juni, gezeigt. Beginn ist – wie bei allen Vorführungen auf dem Neumarkt – um 21.30 Uhr. Das Autokino hatte am Donnerstagabend begonnen. Auch da war das Wetter schon schlecht gewesen. Rund 30 Autos parkten zur Premiere auf dem Neumarkt.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.

Karte

Corona-Virus