Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.10.2018, 12:44 Uhr

Rigterink-Gruppe setzt bei Inventur auf Drohnen

Zum Vorreiter in Sachen Digitalisierung wird die Nordhorner „Rigterink Logistikgruppe“: Sie setzt in ihrem Logistikzentrum im hessischen Flörsheim auf sensorbestückte Flugroboter, um ihre Warenbestände und Lagerkapazitäten zu verwalten.

Rigterink-Gruppe setzt bei Inventur auf Drohnen

Im hessischen Flörsheim lässt die „Rigterink Logistikgruppe“ aus Nordhorn die ersten drei Flugroboter durch die Gänge zwischen den Hochregalen schwirren, um die automatische Bestandserfassung abzuwickeln. Foto: Rigterink

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren