Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
21.01.2019, 16:22 Uhr

Nordhorns SPD sieht die Stadt auf der Erfolgsspur

„Viele Themen und Projekte, über die wir seit Jahren diskutiert haben, werden jetzt umgesetzt“, sagen Nordhorns SPD-Spitzen. Von Bahnanschluss bis Feuerwehrneubau werde deutlich, dass Thomas Berling als Bürgermeister „richtig gute Arbeit leistet“.

Nordhorns SPD sieht die Stadt auf der Erfolgsspur

Wie ein Weckruf hatte im Frühjahr 2018 der Protest einer Elterninitiative gewirkt, der in der Übergabe einer Unterschriftenliste in der Ratssitzung vom 18. April 2018 gipfelte. Erst jetzt war der Verwaltung der akute Sofortbedarf für Hunderte zusätzlicher Kitaplätze deutlich geworden. Die Stadt startete ein millionenschweres Sofortprogramm, das bis Ende 2020 etwa 425 zusätzliche Plätze schafft. Der SPD Nordhorn reicht auch das noch nicht aus. Sie sieht Bedarf für mindestens einen weiteren Kita-Standort im Osten der Stadt. Archiv-Foto: Masselink

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.