Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.12.2018, 14:58 Uhr

Nordhorns denkmalgeschützter Rathaus-Vorplatz wird saniert

Der Vorplatz des Nordhorner Rathauses ist ein Baudenkmal, das buchstäblich „auf Sand gebaut“ ist. Jetzt wird der denkmalgeschützte Platz mit seinen Sandsteinelementen saniert, damit er auf Dauer sein Gesicht aus den 1950er-Jahren behält.

Nordhorns denkmalgeschützter Rathaus-Vorplatz wird saniert

Komplett erneuert wird bis zum Frühjahr der Nordhorner Rathausvorplatz. Die in die Jahre gekommenen Sandsteinelemente des denkmalgeschützten Platzes werden saniert. Dafür wurde als erster Schritt die prägende Sandsteinmauer abgetragen. Sie wird auf der Basis eines soliden Fundaments wieder aufgebaut. Später werden auch die Bodenbeläge und Treppen saniert. Ziel der Baumaßnahme ist es, das „Gesicht“ des Platzes unverändert wieder herzustellen. Foto: Masselink

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren