Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
25.11.2019, 21:14 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Nordhorner Weihnachtsmarkt lockt mit „Hotspots“

Mit dem traditionellen Glockenläuten ist am Montagabend der Nordhorner Weihnachtsmarkt eröffnet worden. Abseits der 50 Buden auf der Hauptstraße laden mehrere „Hotspots“ zum Entdecken ein, zum Beispiel das Weihnachtsdorf vom „Bon Café“ an der Hagenstraße.

Im Weihnachtsdorf an der Hagenstraße wurde der Nordhorner Weihnachtsmarkt am Montagabend eröffnet. Foto: Wohlrab

Im Weihnachtsdorf an der Hagenstraße wurde der Nordhorner Weihnachtsmarkt am Montagabend eröffnet. Foto: Wohlrab

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick